Newsletter 04/2023 April






Liebe Unterstützende,

in diesem Newsletter können wir erfreuliche Neuigkeiten mit Ihnen teilen. Der Termin und die Lokalität für unser Rollout sind final. Aufgrund von Änderungen in der Planung des Events wurde unser feierliches Event auf den 03. Juni 2023 verschoben. Wir freuen uns, dass wir an diesem Tag unser Projekt mit Ihnen und der Öffentlichkeit teilen können.



SAVE THE DATE!

Rollout CM-23x
03. Juni 2023



Rollout CM-23x

Es ist uns eine große Ehre, verkünden zu können, dass unser diesjähriges Rollout auf der BUGA Mannheim 2023 stattfinden wird. Gemeinsam mit dem Einzug der DHBW Mannheim auf dem Veranstaltungsgelände in Mannheim stellen wir feierlich vor, woran wir die letzten Monate ununterbrochen gearbeitet haben:

Unser neuer Rennwagen CM-23x

Dank der umfangreichen Unterstützung der DHBW Mannheim haben wir dieses Jahr die Möglichkeit, unser Rollout auf der Bundesgartenschau bei uns in Mannheim stattfinden zu lassen. Das Auto, das wir in den letzten Monaten dank Ihrer Unterstützung auf die Beine stellen konnten, ist dann fertiggestellt und wird erstmals in der Öffentlichkeit vorgestellt.

Kommen Sie uns am 03.06. auf dem Gelände der Bundesgartenschau besuchen und verpassen Sie nicht die Präsentation unseres neuen Rennboliden. In den kommenden Wochen werden Sie als unsere Sponsoren zusätzlich noch eine Einladung zu diesem Event erhalten.



Neuigkeiten aus der Technik

In den letzten 4 Wochen wurde auch in unserer Werkstatt wieder viel getüftelt und es gibt weiterhin Fortschritte beim Zusammenbau. Das Getriebe, als eines der wichtigsten Bauteile, wurde zusammengesetzt und ist bereits mit den E-Maschinen vereinigt und einsatzbereit. Des Weiteren wurde die Lenkung in den letzten Tagen in den Wagen verbaut und die Pedalerie installiert. Auch die ersten Querlenker aus CFK wurden im letzten Monat verklebt.




                    Getriebe                                                                            CFK Querlenker

Nicht nur mechanisch ist einiges an unserem Rennwagen passiert, auch die Elektrotechniker hatten einiges zu tun. Die DV-Box ist in ihr neues Gehäuse eingezogen. Ebenso wurde der Kabelbaum im Auto verlegt und fixiert. In den nächsten Tagen wird zudem der Inverter in sein Gehäuse eingebaut und verkabelt, um dann auch seinen Platz im Auto einzunehmen. Zusätzlich wurden die ersten drei Segmente des Akkus zusammengebaut und auf Funktion getestet.


                    Segment des Akkus                                                          Kabelbaum im Rahmen

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, Unterstützern, Mitgliedern und Helfern für jede Art der Unterstützung. Ohne euch und Sie wäre CM-23x nicht umsetzbar gewesen, mittlerweile sprechen wir von einem Termin zur Vorstellung des fertigen Autos bereits am 03. Juni 2023. Wir freuen uns sehr, dass unser Projekt von Jahr zu Jahr weiterlebt und immer wieder viele verschiedene Menschen fasziniert und begeistert.

Weitere beliebte Blog-Posts:

Newsletter 02/2023 Februar

Newsletter 01/2023 Januar